Für sie geht es um einiges: Peter Schönfeldt (FC Leusberg, l.) und Ivo Zlatic vom FC 96 Recklinghausen. © Jochen Börger
Fußball - Kreisliga A2

Titelhoffnung und Abstiegskampf – zwei Recklinghäuser Klubs stehen vor Sonntag der Wahrheit

Die einen hoffen noch auf ein kleines Wunder im Titelkampf, die anderen wollen mit aller Macht die Klasse halten. Zwei Recklinghäuser A-Kreisligisten haben einen spannenden Sonntag vor sich.

Nur noch zwei Spieltage – aber zumindest zwei der insgesamt fünf A-Kreisligisten aus Recklinghausen können noch nicht locker die Füße hochlegen.

Mehr Abstiegskampf geht nicht in Leusberg

15 Spieler stehen zur Verfügung

Keine Verletzungssorgen beim FC 96

Über den Autor
Redakteur
Fußball-Fan, “auf Kohle” geboren, mit Herz für Bergbau-Geschichte und kleine Sportvereine, in denen vielfach Großes entsteht. Wenn nicht auf dem Platz zu finden, dann mit dem E-Bike zwischen Münsterland und Sauerland.
Zur Autorenseite

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.