Die Volleyballerinnen des TuS 09 Erkenschwick werden in dieser Saison eine Pause einlegen. © Archiv
Volleyball

Kurioser Saisonstart: Stagnation bei den Senioren, doch der Jugendbereich boomt

Endlich findet die gut eineinhalbjährige Corona-Zwangspause auch für die Volleyballer ein Ende: Nach den Regionalligisten starten nun auch die übrigen Volleyballteams ins Meisterschaftsrennen.

Während der Kreis im Damen-Bereich mit einem Oberligisten, Verbandsligisten, drei Landesliga-Teams, vier Bezirksligisten, drei Bezirksklasse-Teams und vier Kreisliga-Teams noch einigermaßen gut vertreten ist, sieht es im Männerbereich weiterhin sehr mau aus. In der Landesliga startet lediglich die Spielgemeinschaft aus VC Marl und Beach&Volley Marl, und nur die SG Suderwich stellt noch ein Herren-Bezirksligateam.

Spielsystem zwingt den TuS 09 zur Absage

„Es gibt uns noch, aber wir sind immer noch aufgeteilt“

Seit vier Wochen Aufnahmestopp beim VC Marl

Suderwich stellt erneut eine Jungenmannschaft

Über den Autor
Redakteur
Als echtes Kind des Ruhrgebiets wurde ich im Schatten der Zeche Brassert geboren. Schon während meiner Schulzeit war ich für fast allen Redaktionen als freier Mitarbeiter im Medienhaus Bauer tätig. Nach meinem Volontariat in Herten folgte der Aufbau der Online-Redaktion, Betreuung der Seite Computer-News, die Kreisredaktion – und dann wieder der Sport. Hier kümmere ich mich u.a. um die Sporttabellen. Hobbies: Ich bin Motorradfahrer, Computerfreak, Foto-Fan und Musikenthusiast (Tasteninstrumente).
Zur Autorenseite

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.