Setzt bei diesem Vorstoß in den Waltroper Strafraum zum Schuss an: Ahsens Moritz Kroos.
Setzt bei diesem Vorstoß in den Waltroper Strafraum zum Schuss an: Ahsens Moritz Kroos. © Bernd Turowski
Fußball

Ostvest-Derby: Strombergs neues Ass sticht den VfB Waltrop aus

Personelle Alternativen beim Ostvestderby hatten weder der VfB Waltrop, noch Borussia Ahsen. Gästecoach Philip Stromberg konnte aber einen neuen Spieler aktivieren – und der wurde zum Matchwinner.

Erst am Samstag ereilte Ahsens Coach Philip Stromberg die Hiobsbotschaft, dass Stammkeeper Philipp Jany verletzungsbedingt absagen musste. In seiner Not griff er auf einen Spieler zurück, der eigentlich erst in der neuen Saison zum Einsatz kommen sollte.

Börgels Paraden geben Rückhalt

Chancen für Monno, Brink und Droste

Über den Autor
Redakteur
Als echtes Kind des Ruhrgebiets wurde ich im Schatten der Zeche Brassert geboren. Schon während meiner Schulzeit war ich für fast allen Redaktionen als freier Mitarbeiter im Medienhaus Bauer tätig. Nach meinem Volontariat in Herten folgte der Aufbau der Online-Redaktion, Betreuung der Seite Computer-News, die Kreisredaktion – und dann wieder der Sport. Hier kümmere ich mich u.a. um die Sporttabellen. Hobbies: Ich bin Motorradfahrer, Computerfreak, Foto-Fan und Musikenthusiast (Tasteninstrumente).
Zur Autorenseite
Bernd Turowski

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.