Neues Verkehrsprojekt

Grüne Welle auf der Leveringhäuser Straße – ab März 2023 soll´s funktionieren

Das haben die stresserprobten Autofahrer für Waltrops wichtigste Durchgangsstraße schon lange gefordert: eine grüne Welle bei den Ampelanlagen. Jetzt soll dies Wirklichkeit werden - der Umbau beginnt.
Die Ampel an der Leveringhäuser Straße zeigt Grün.
Alle acht Ampelanlagen an der L 609 durch Waltrop - hier die Kreuzung Am Mühlenteich - sollen mit digitaler Technik ausgestattet werden. Ziel ist eine grüne Welle und ein besserer Verkehrsfluss. © Thomas Bartel

Endlich: Ab Mitte August bis voraussichtlich Ende März 2023 werden die acht Ampelanlagen entlang der Leveringhäuser Straße Schritt für Schritt digitalisiert. Das kündigte Stadtsprecherin Andrea Middendorf am Mittwoch (17. 8.) an. Die Baumaßnahme an der Landesstraße 609 werde der zuständige Landesbetrieb Straßen.NRW in enger Abstimmung mit der Stadt durchführen. Ziel seien besser abgestimmte Grünphasen und die Separierung der Linksabbieger durch ein eigenes Grünsignal für mehr Verkehrssicherheit. Die vernetzten Lichtsignalanlagen sollen für einen besseren Verkehrsfluss auf der wichtigsten und stauträchtigen Verkehrsachse durch Waltrop sorgen.

Wege über die Hauptstraße werden auch barrierefrei

Gleichzeitig, so die Stadtsprecherin, werden an den Ampeln die Bordsteine angepasst und taktile Elemente eingebaut, um die Wege über die Straße barrierefrei zu gestalten. Diese Maßnahme für rund 200.000 Euro erfolgt durch die Stadt Waltrop.

Behinderung des Berufsverkehrs soll vermieden werden

Während der siebenmonatigen Bauphase soll vor allem in der Zeit zwischen 9 und 15 Uhr und, wo immer möglich, von den Fußgängerwegen aus an den Ampelanlagen gearbeitet werden. So solle eine Behinderung des Berufsverkehrs – und damit noch längere Staus – vermieden werden, heißt es aus dem Rathaus. Dennoch könne es kurzzeitig zu halbseitigen Verkehrsbeschränkungen oder einer geänderten Wegeführung für Fußgänger oder Radfahrer kommen.

Start der Baumaßnahme ist am Montag, 22. August, an der Kreuzung Altenbruchstraße.

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.