Eine Frau und zwei Männer vor dem Parkfest-Plakat.
Der Vorverkauf beginnt: (v. r.) Bürgermeister Marcel Mittelbach sowie Claudia Schänzer und Marco Patruno vom Kulturbüro werben für das 45. Waltroper Parkfest am letzten August-Wochenende. © Thomas Bartel
Am letzten August-Wochenende

Vorverkauf startet: „2raumwohnung“ heißt der Top-Act beim Waltroper Parkfest

Endlich ist es spruchreif: Das Elektropop-Duo „2raumwohnung“ ist der Top-Act am Samstagabend beim diesjährigen Waltroper Parkfest (26.-28. 8.). Mittwoch (8. 6.) um 10 Uhr startet der Vorverkauf.

Ihr bekanntester Hit ist ein echter Ohrwurm – und heißt „36 Grad“: Die Berliner Elektropop-Gruppe „2raumwohnung“ mit Inga Humpe und Tommi Eckart tritt am Samstagabend (27. 8.) als Top-Act beim 45. Waltroper Parkfest auf. Das gab Marco Patruno vom Waltroper Kulturbüro am Dienstag (7. 6.) bekannt. Und am Freitagabend ist das DJ-Duo YouNotUs („Narcotic“) am Start. „Mit diesen Namen wollen wir erstmal in den Vorverkauf gehen, der am Mittwoch um 10 Uhr im Netz startet“, so die Organisatoren. Die Drei-Tages-Karte kostet diesmal 21 Euro – „und das ist das Programm auch wert“, wie Bürgermeister Marcel Mittelbach ausdrücklich betonte. Weitere Musiker, die auf der großen Bühne im Moselbachpark aufspielen, werden in den kommenden Wochen noch verraten.

Kostensteigerungen für die Infrastruktur von 60 bis 70 Prozent

21 Euro für drei Tage, 14 Euro für das Tagesticket, Kinder frei

Keine Abstriche beim Kulturangebot – auch das Riesenrad dreht sich

Kein Segel, kein neues Plakat – und ein Fragezeichen beim Feuerwerk

Der Bierpreis wird mit den Vereinen festgelegt

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1963 und ein waschechter Waltroper, kam 1984 über den Lokalsport zum Medienhaus Bauer. Nach dem Studium (Germanistik und Politikwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum) heuerte er 1989 in der Nachrichtenredaktion an und leitete sie später viele Jahre – nicht nur die „große Politik“, sondern immer auch unsere Region und ihre Menschen im Blick. Dass er nach der Übernahme durch Lensingmedia seit 2020 die Kreisredaktion verstärkt, erscheint da nur konsequent. Sein liebstes Hobby ist übrigens das Rudern auf dem Datteln-Hamm-Kanal.
Zur Autorenseite

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.