Einspurige Verkehrsführung an der Kreuzung Lehmstraße in Waltrop
Ab Ende Juli wird die Fahrbahn an der Baustelle Lehmstraße/Berliner Straße auf die Südseite verlegt. © Bastian Becker (Archiv)
Baustelle Lehmstraße/Berliner Straße

Wichtige Waltroper Kreuzung wird noch 2022 fertig – verspricht Straßen.NRW

Baustoffmangel und Coronafälle unter den Bauarbeitern hatten zuletzt für einen längeren Baustopp an der L 511 gesorgt: Jetzt hat der zuständige Landesbetrieb in Bochum den Bauzeitenplan angepasst.

„Die Fertigstellung des Kreuzungsumbaus an der Lehmstraße/Berliner Straße wird definitiv einige Wochen länger dauern“, erklärte am Mittwoch (15. 6.) Nadia Leihs, die Sprecherin von Straßen.NRW. Wie lange genau, könnten die Kollegen noch nicht sagen, der Landesbetrieb werde jedoch alles daran setzen, dass der Verkehr „noch in diesem Herbst“ – soll wohl heißen bis Dezember – wieder freigegeben wird. Zuvor war dies für September 2022 geplant. Die Baustelle an der wichtigen Nord-Süd-Verbindung sorgt vor allem im Berufsverkehr regelmäßig für Staus in der Stadt, notwendige Umleitungsstrecken führen zudem durch enge Siedlungsstraßen.

Ende Juli wird die Baustelle auf die Nordseite verlegt

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1963 und ein waschechter Waltroper, kam 1984 über den Lokalsport zum Medienhaus Bauer. Nach dem Studium (Germanistik und Politikwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum) heuerte er 1989 in der Nachrichtenredaktion an und leitete sie später viele Jahre – nicht nur die „große Politik“, sondern immer auch unsere Region und ihre Menschen im Blick. Dass er nach der Übernahme durch Lensingmedia seit 2020 die Kreisredaktion verstärkt, erscheint da nur konsequent. Sein liebstes Hobby ist übrigens das Rudern auf dem Datteln-Hamm-Kanal.
Zur Autorenseite

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.