Baugebiet Am Emscherufer wird vermarktet Baustart wohl erst in der zweiten Hälfte 2023

Redakteur
Ein Drohnen-Foto zeigt das Baugebiet am Emscherufer.
Die Firma CCC-Immogrund wirbt mit diesem Foto auf ihrer Homepage für das Baugebiet Am Emscherufer. Die Firma vermarktet dort Flächen für freistehende Einfamilienhäuser. © CCC-Immogrund
Lesezeit

Erschließungsarbeiten dauern

Bis zu 450 Euro pro Quadratmeter

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund