Für Patrick Arens (r.), Vorsitzender des Schaustellervereins Rote Erde, ist der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach ein „Roulette-Spieler“. © dpa/Archiv; Montage: RN
Weihnachtsmarkt-Chef traf Lauterbach

„Arrogant und von seiner Medienpräsenz besoffen“

Patrick Arens, Chef des Weihnachtsmarktes, ist ein besonnener Mensch. Zehn Minuten verbrachte er mit dem SPD-Gesundheitsexperten Karl Lauterbach. Nach dessen jüngster Äußerung fährt er aus der Haut.

Wenn es um Corona-Schutzmaßnahmen geht, hat Patrick Arens bislang immer Einsicht für die Vorsicht gezeigt. Arens ist Vorsitzender des Dortmunder Schaustellervereins Rote Erde, der für die Organisation des Dortmunder Weihnachtsmarktes verantwortlich zeichnet.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein RZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über die Autorin
Redaktion Dortmund
Stellvertretende Leiterin der Dortmunder Stadtredaktion - Seit April 1983 Redakteurin in der Dortmunder Stadtredaktion der Ruhr Nachrichten. Dort zuständig unter anderem für Kommunalpolitik. 1981 Magisterabschluss an der Universität Bochum (Anglistik, Amerikanistik, Romanistik).
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.