Zeugnisübergabe

52 Abiturienten des Kuniberg Berufskollegs Recklinghausen verabschiedet

Ende gut – alles gut: 52 Abiturienten, deren Schulzeit in den vergangenen drei Jahren durch die Corona-Pandemie beeinflusst wurde, haben am Dienstag (21. Juni) ihre Reifezeugnisse erhalten.
Elegant gekleidete junge Menschen mit Abiturzeugnissen.
Das Kuniberg Berufskolleg verabschiedete seine Abiturienten. © Jochen Sänger/KBK

Landrat Bodo Klimpel gratulierte den 52 Abiturientinnen und Abiturienten des Kuniberg Berufskollegs zur bestandenen Prüfung. Von den 43 Schülerinnen und Schülern des Wirtschaftsgymnasiums freuten sich Denis Ljika und Mert-Sunay Kömür mit der Traumnote 1,0 über die besten Abiturzeugnisse.

Die Abiturienten der vier Klassen des Berufskollegs sind:

AH 13a: Felix Eisenstein, Katharina Fritsche, Lukas Gräfe, Sarah-Michelle Herzberg, Til Hoffmann, Regina Hoppe, Yannick Jockenhöfer, Celine Schäfers, Fabienne Tartemann, Lea von Darl und Robert Wäsche;

AH 13b: Akin Civak, Nimue Dort, Max Lennart Jansing, Sena Kapucu, Erik Krause, Lisa-Marie Krause, Kurt Lennart Lüdeling, Joel Morbach, Matteo Nerger, Joshua Polu, Kim Julie Roß, Emelie Schuler, Tim Alexander Schütte, Marie Stranghöner, Luca von Darl und Adrian Voss;

AH 13c: Alexander Almoneit, Selva Atas, Berfin Cicek, Jana Gabor, Soner Günes, Yigit Can Kilic, Denis Ljika, Pauline Meißner, Niklas Paul, Alexander Schneider, Konstantin Sutor, Luca Trachternach, Dustin Wasik, Gilson Zola;

FOS 13: Marie-Agnes Bücker, Nico Flizik, Laura Frölich, Christos Luca Kartalis, Melvin Kitscha, Mert-Sunay Kömür, Alexander Mnich, Kelly Alejandra Naranjo Bravo, Erik Urschenk, Stefan Wernicke und Niklas Wolf.

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.