Zu Gast bei Freunden: Auch das Königshaus der BSG Suderwich mit (v.l.) Kammerherr Heinz Sundermann, Königin Karola Sundermann und König Wolfgang Wessels fütterte die Spendenbox von Marathon-Mann Volker Schwarz. © privat
Ungewöhnliche Spendenaktion

„Marathon-Mann“ klappert alle Schützenvereine ab

Mit einer ungewöhnlichen Spendenaktion hat Volker Schwarz nicht nur in Schützenkreisen für Aufsehen gesorgt: Zu Fuß steuerte das Mitglied der Alten Gilde alle Festplätze und Vereinsheime an.

Vor elf Jahren war Volker Schwarz Schützenkönig der Alten Gilde. Eine Zeit, an die sich der 55-Jährige gern zurückerinnert. Umso mehr bedauert er es, dass die Grünröcke wegen der Corona-Pandemie seit zwei Jahren kein großes Schützenfest mehr feiern konnten und die Mitglieder der einzelnen Gilden in Recklinghausen seither nur selten zusammengekommen sind. „Aber das Leben eines Schützen besteht nicht nur aus Feiern, wir tun auch etwas für unsere Mitmenschen“, betont Volker Schwarz. Daher initiierte er jetzt eine ungewöhnliche Spendenaktion.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein RZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über die Autorin
Redakteurin Recklinghausen
Ich bin streng genommen keine “echte” Recklinghäuserin, da ich in Gelsenkirchen geboren wurde und die ersten drei Lebensmonate in Gladbeck verbracht habe. Aber hier bin ich zu Hause, dies ist meine Stadt, hier kenne ich mich aus. Wobei ich Recklinghausen und die Menschen mit ihren spannenden Geschichten erst durch die Arbeit für das Medienhaus Bauer, für das ich seit 1996 im Einsatz bin, so richtig kennengelernt habe.
Zur Autorenseite
Kathrin Grochowski

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.