Im Kreispokalspiel gegen die Sportfreunde Stuckenbusch verletzte sich ein Leistungsträger von RW Erkenschwick und fällt beim Ligastart gegen den VfB Waltrop aus. © Andreas von Sannowitz
Fußball - Kreisliga A2

Bänderriss: Kapitän von RW Erkenschwick verpasst Ligastart gegen VfB Waltrop

Das ist echt bitter für A-Kreisligist RW Erkenschwick: Im Pokalspiel gegen die Sportfreunde Stuckenbusch (8:7 nach Elfmeterschießen) hat sich der Kapitän schwerer verletzt und verpasst den Ligastart.

Am kommenden Sonntag (14.8.) startet RW Erkenschwick mit einem Heimspiel am Mühlenweg gegen Mitfavorit VfB Waltrop in die neue Saison in der Kreisliga A2. Dabei muss die Mannschaft von Trainer Marvin Schulz auf einen ganz wichtigen Defensivspieler verzichten. Der Kapitän wird den Auftakt verpassen – und vermutlich auch noch weitere Spiele.

Tophoven will RW Erkenschwick in vier Wochen wieder helfen

Über den Autor
Redakteur Sport
Im Job auf allen Plätzen in der Region, meiner Heimat, zu Hause. Als leidenschaftlicher Fußballfreund gehört mein Herz dem runden Leder, aber noch viel mehr den Menschen, die sich in den Vereinen engagieren. Privat bin ich Familienmensch und stolzer Papa, ansonsten bin ich in der Freizeit häufig mit dem Fahrrad in der Natur unterwegs. Neugierig zu sein und dabei andere neugierig zu machen, das treibt mich als Lokalsportredakteur seit 25 Jahren an.
Zur Autorenseite

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.