Hoffentlich haben sie auch in der Relegation Grund zur Freude: Die Spieler der DJK Spvgg. Herten feiern am Montag den 7:1-Erfolg über den VfB Waltrop. Der bedeutet noch nicht der Klassenerhalt, wie sich nach dem Abpfiff herausstellte. © Olaf Krimpmann
Fußball: Relegation

Update: Noch ist nicht alles vorbei – Entscheidungsspiele im Fußballkreis

Seit Montag ist die Saison beendet. Einige Relegationsspiele gibt es aber noch. Der Fußballkreis musste seine Aufstiegsrunde zur Kreisliga B am Dienstagabend neu auflegen. Denn: Ein weiterer Klub zieht zurück

Es hätte schlimmer kommen können, findet Franz-Josef Humme, Staffelleiter und Mitglied im Kreisfußballausschuss: „Der eine oder andere Verein hätte vielleicht bei einem Entscheidungsspiel gern noch einmal Kasse gemacht. Aber in diesem Jahr ist das Programm überschaubar. Zum Glück für uns.“

Kein Befreiungsschlag – nur ein Teilerfolg

Auch Adler Weseke zieht sich zurück

Kein Spielraum für weitere Aufsteiger

Über den Autor
Redakteur
Hat schon als Schüler über die Spvgg. Erkenschwick geschrieben und ist dem Sport im Vest seitdem als Beobachter eng verbunden. Was gibt es Schöneres, als über Menschen in Bewegung, mit oder ohne Ball, zu berichten? Nicht viel.
Zur Autorenseite

Der Abend in Recklinghausen

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.